Lizensierung & M&A

Consumer Health und Pharma M&A und Lizensierung

 

Für Consumer Health und Pharma Unternehmen ist es keine realistische Strategie mithilfe der eigenen Produkte zu wachsen. M&A und Lizensierung gewinnen immer mehr an Bedeutung, um internationales Wachstum zu erzielen.

  • 1980 begann sich die Industrie mehr zu bündeln: die zehn größten Pharma und Consumer Health Unternehmen repräsentierten ca. 10% der weltweiten Verkäufe. 2002 machten diese Top 10 Firmen fast 45% der Verkäufe aus. Der Hauptgrund für diese Konzentration waren die zahlreich durchgeführten M&A Prozesse.
  • Derzeitig müssen Pharmaunternehmen sich unterschiedlichen Herausforderungen stellen, wie bspw. Die fast leere Pharma-Pipeline, die steigenden Kosten für F&E, das Marketing und die teure Kommerzialisierung neuer Produkte. Neue Indikationen zu bedienen ist sehr komplex geworden: es wird schwieriger für neue Arzneimittel und Medizin hohe Preise zu erzielen. Diese Faktoren haben auch Einfluss auf M&A Aktivitäten.
  • Gut durchdachte Lizensierungsstrategien waren insbesondere in der Pharmaindustrie noch nie so essentiell. Lizensierung spielt eine wichtige Rolle im Unternehmensplan einer Firma. Aufgrund der abnehmenden Produktivität von F&E, die teure Limitierung im Gesundheitswesen sowie die steigende Bedrohung von generischem Wettbewerb, zwingen Pharmaunternehmen eine erfolgreiche Lizensierungsstrategie zu entwickeln, um auch zukünftig wettbewerbsfähig zu bleiben.
  • Viele internationale Unternehmen, unterschiedlicher Größen und von unterschiedlichen Teilen der Welt, vertrauen uns und dem Rat unserer Experten. Es ist uns stets eine Freude unsere Klienten bei Folgendem zu unerstützen:
    – M&A Projekte und Due Diligence Prozesse
    – Identifikation eines Produktes und Unternehmens-Akquisitionen
    – Beratung bei Unternehmens- und Expansionsplänen
    – Auswertung von in- und out-Lizenz Möglichkeiten für Pharma und Consumer Health Produkten in den Schwellenländern
    – Szenario-Planung z.B. bei Strategie Prozessen oder während M&A und Post-Merger
  • Unsere Experten besitzen umfangreiche Erfahrungen bei der Unterstützung von Pharmaunternehmen in der Strategieentwicklung und – Implementierung bezüglich Lizensierung und M&A. Wir helfen Pharma-, OTC-, Kosmetik- Unternehmen Akquisitions-Ziele in Mexiko, China, Polen, Thailand, Russland, Brasilien, Kolumbien etc. zu identifizieren. Zudem haben wir zahlreiche Due Diligence und M&A Projekte in Europa, Lateinamerika und auf dem asiatischen Markt durchgeführt.